Nach oben
Ute Wörner

Ute Wörner

München
Zertifizierter Coach im Coach Pool der Siemens AG und BMW AG

Seit 30 Jahren berate und unterstütze ich Führungskräfte als Business Coach in herausfordernden Situationen. Sei es bei der Übernahme einer neuen Funktion, Konflikten im Team oder sicher auftreten und wirksam zu kommunizieren.

Mein Coaching macht Sie fit für diese Herausforderungen, indem wir Ihre Situation besprechen und individuelle Lösungen für Sie entwickeln, die ...

... weiterlesen

Mit der Anzeige dieses Inhaltes werden Daten an Google übertragen.

Hinweise dazu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google laden
Geschlecht
weiblich
Geburtstag
1961
Als Coach tätig seit
01/1994
Coach-Ausbildung bei/in
Breuel und Partner GmbH
Kommunikationsarten
Präsenz, Telefon, Video, Chat
Muttersprache(n)
Coaching-Sprache(n)

Ute Wörner - Coaching, Teamentwicklung & Mediation
Ihr Coach und Sparringpartner seit 28 Jahren
Reutterstraße 66 d
80689 München

089 - 58 46 55
0171 - 978 13 13
Ute Wörner

Coaching-Artikel

Interview mit Ute Wörner

Eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist eine fundierte Auftragsklärung.

Überblick

Berufserfahrung

Coachingerfahrung seit 1990

Seit 1994 selbstständig als Coach, Mediatorin und Teamentwicklerin,
branchenübergreifend in internationalen Konzernen und mittelständischen Unternehmen.

Meine Coaching-Kunden sind hauptsächlich Führungskräfte der mittleren und oberen Ebene.

Langjährige Branchenerfahrung in der Automobilindustrie und Zulieferer, Technologiekonzerne, Unternehmensberatungen, Finanz- und Versicherungsbranche sowie öffentlicher Dienst.

3 Jahre Personalleiterin in einem IT-Unternehmen

4 Jahre Referentin für Personalentwicklung

Führungserfahrung

3 Jahre Führungserfahrung als Personalleiterin in einem IT-Unternehmen

Top-Schwerpunkte

  • Beförderung & Stellenwechsel
  • Führungsberatung
  • Persönlichkeit & Potenzial
  • Soziale Kompetenzverbesserung
  • Top-Management-Beratung

Schwerpunkte

  • Konflikte & Krisen
  • Selbst- & Zeitmanagement
  • Stressmanagement
  • Teamentwicklung
  • Work-Life-Balance

Kommunikationsarten

  • Präsenz
  • Telefon
  • Video
  • Chat

Selbstbeschreibung

Zertifizierter Coach im Coach Pool der Siemens AG und BMW AG

Seit 30 Jahren berate und unterstütze ich Führungskräfte als Business Coach in herausfordernden Situationen. Sei es bei der Übernahme einer neuen Funktion, Konflikten im Team oder sicher auftreten und wirksam zu kommunizieren.

Mein Coaching macht Sie fit für diese Herausforderungen, indem wir Ihre Situation besprechen und individuelle Lösungen für Sie entwickeln, die Sie in Ihrem Alltag umsetzen.

Meine Arbeitsweise ist pragmatisch und lösungsorientiert: Der Fokus liegt auf der praktischen Umsetzung der Lösungen, die wir gemeinsam in jedem Termin erarbeiten.

Ich bin Coach aus Leidenschaft. Es macht mir Freude, Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen.
Das zeichnet mich aus: Gut im Kontakt, verbindlich, klar, engagiert.

Ich habe Soziologie und Psychologie studiert, war Personalleiterin, habe mehrjährige Ausbildungen in Coaching und Psychotherapie und bin seit 1994 als Coach und Mediatorin selbstständig.

Mein Motto:
Wenn du jemanden wirklich helfen willst, dann angle nicht täglich die Fische für ihn, sondern lehre ihn, sich selbst Fische zu fangen.

Philosophie

"Wenn du jemandem wirklich helfen willst, denn angle nicht täglich die Fische für ihn, sondern lehre ihn, sich selbst Fische zu fangen." (Chinesische Weisheit)

Mir liegt am Herzen, Sie in Ihrer Handlungskompetenz zu stärken.

Als Coach bringe ich meine vielfältige Berufs- und Lebenserfahrung, profunde Ausbildungen, Empathie und Neutralität ein.

Angebote

Angebot

Einzelcoaching von Führungskräften als Präsenz- und Online-Coaching, Teamcoaching

Schwerpunkte:
- Übernahme einer neuen Funktion, Coaching in den ersten 100 Tagen
- Führen in herausfordernden Situationen, Konfliktmanagement, Umgang mit Mobbingvorwürfen
- Führungsverhalten optimieren, Steigern der persönlichen und sozialen Kompetenz
- Work-Life-Balance, Burnout-Prävention, Selbstmanagement


Häufige Inhalte in den Coachingterminen sind:

- Herausforderungen in einer neuen Führungsfunktion, z.Bsp.
* Umgang mit den unterschiedlichen Erwartungen (Hierarchie, Mitarbeiter und eigene Ansprüche)
* Klarheit über die eigene Rolle und das eigene Führungsverständnis gewinnen und dieses sichtbar leben
* Umgang mit hoher Arbeitslast, Entscheidungen unter Zeitdruck treffen, Prioritäten setzen und vieles mehr

- Sich und andere besser verstehen, Fremd- und Selbstbild abgleichen

- Innere Antreiber, Triggerpunkte und Schwächen erkennen, neues Verhalten erlernen und festigen

- Sich abgrenzen, Prioritäten setzen, eigene Ziele effizient erreichen

- Eigene Stärken erkennen und ausbauen

Zielgruppen

Meine Kunden sind Führungskräfte der mittleren und oberen Ebene in mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen.

Methoden

Ich arbeite methodenübergreifend, mit lösungs- und ressourcenorientierten Beratungsansätzen.
Da ich einen großen Handwerkskoffer (= Methodenvielfalt) habe, setze ich das Vorgehen und die Methoden ein, die zu Ihnen und Ihrem Anliegen passen.

Das können sein:
- Systemischer Beratungsansatz
- Modelle aus der Transaktionsanalyse, insbesondere das Konzept der inneren Antreiber
- Arbeiten mit dem inneren Team nach Virginia Satir
- Riemann-Thomann-Modell
- Arbeiten zur Veränderung von einschränkenden Glaubenssätzen
- Methoden zum besseren Selbst- und Zeitmanagement
- Entspannungstechniken
und vieles mehr.

Darüber hinaus können Persönlichkeitsfragebogen zur Potentialanalyse und als Feedback-Instrument eingesetzt werden, z.B. das Team Management Systems® oder das Structogram® - Biostruktur-Analyse.

Sie profitieren von dem Coaching
- indem ich Ihnen offenes Feedback gebe,
- Ihnen andere Sichtweisen anbiete,
- Ihnen Erklärungsmodelle und Werkzeuge an die Hand gebe,
- Zusammenhänge verdeutliche,
- Ihre förderlichen und hinderlichen Einstellungen mit Ihnen reflektiere,
- Sie ermutige, neue Verhaltensweisen auszuprobieren
- oder Sie bei wichtigen Entscheidungen unterstütze und berate.

Coaching-Ablauf

Kostenloses, unverbindliches Vorgespräch (ca. 1 Stunde) zum Kennenlernen, Klären Ihres Anliegens, Ihrer Fragen zum Coaching und zu den voraussichtlichen Kosten.

Erster Coachingtermin
Wir analysieren Ihre aktuelle Situation, klären Ihre Ziele und die Schwerpunkte für Ihr Coaching.
Wir definieren Kriterien zur späteren Erfolgskontrolle.

Folgetermine und Transfer im Alltag
Wir gehen Ihre Themen aktiv an, erarbeiten Lösungen und vereinbaren Umsetzungsaufgaben, die Sie in Ihrem Berufsalltag ausprobieren. Sie arbeiten also zwischen unseren Terminen mit Selbstbeobachtung und kleinen Aufgaben weiter. Im nächsten Termin besprechen wir Ihre Erfahrungen, die Sie damit gemacht haben und arbeiten so schrittweise an Ihrer Zielerreichung.

Nachhaltigkeit und Follow-up
Um die Nachhaltigkeit des Erreichten sicherzustellen, ist auch die Zeit nach dem Coaching entscheidend. Deshalb tauschen wir uns nach ca. drei Monaten erneut aus, welche Ziele nachhaltig umgesetzt wurden und welche Erfolgsfaktoren dabei für Sie maßgeblich waren.
Ziel ist es, diese Erfolgsfaktoren zu stabilisieren und so die konsequente und langfristige Einbettung in den Arbeitsalltag zu gewährleisten.


Allgemeine Hinweise

Ein Coachingtermin dauert ca. 2 Stunden.
Abhängig von Ihren Zielen und den Themen umfasst ein Coaching 10-15 Stunden.

Ein Coachinggespräch kann in drei Varianten stattfinden:
Persönlich vor Ort in meinem Büro in München, virtuell oder telefonisch.

Wichtig: Die Coachinggespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Einsatzgebiete

  • Einzel-Coaching
  • Team-Coaching
  • Projekt-Coaching
  • Meister-Coaching
  • Konflikt-Coaching
  • Strategie-Coaching
  • Business-Coaching
  • Life-Coaching
  • Karriere-Coaching
  • Kommunikations-Coaching

Position der Kunden

  • Top Management
  • Middle Management
  • Teamleitung
  • Projektleitung
  • Führungsnachwuchs
  • High Potentials
  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter

Regionen

  • Online
  • DACH

Erfahrung mit Unternehmensgrößen

  • 21-50 Mitarbeiter
  • 51-100 Mitarbeiter
  • 101-200 Mitarbeiter
  • 201-500 Mitarbeiter
  • 501-1000 Mitarbeiter
  • 1001-2000 Mitarbeiter
  • 2001-5000 Mitarbeiter
  • 5001-10000 Mitarbeiter
  • >10000 Mitarbeiter

Eigene Coaching-Räume

Ja

Kompetenzen

Erfahrung

- Übernahme einer neuen Führungsfunktion
- Führung in herausfordernden Situationen, Umgang mit Hierarchie, Politik, Macht
- Konfliktbewältigung im Team, mit Prozesspartnern und anderen Abteilungen
- Auftreten und Wirkung optimieren, sich positionieren, positives Selbstmarketing
- Work-Life-Balance, vereinbaren unterschiedlicher Rollen und Erwartungen



Professionelle Ausbildung

Integrative Coaching- und Beraterausbildung zur Transaktionsanalytikerin, MITA-Institut München (1990-1995)

Zulassung zur Psychotherapie nach HPG beim Landratsamt München (1996)

NLP-Practitioner, Inntal-Institut Rosenheim (1993-1994)

Systemische Beratung und Coaching, Breuel & Partner (1997)

Akkreditierung für das Team Management System® (2000)

Entspannungstechniken: Autogenes Training, Monika Walser (2007-2009)

Akkreditierung für die Biostruktur-Analyse - Structogram® - Schlüssel zur Selbsterkenntnis (2008)

Psychologisches Studium/Ausbildung

Soziologie und Psychologie, Abschluss als Diplom-Soziologin (1987)
Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU)

Weitere Ausbildung

Analyse- und Interventionstechniken in Organisations- und Teamentwicklungsprozessen, Breuel und Partner (1997)

Akkreditierung für das Team Management System® (2000)

Re-Teaming®, Institut für Systemisches Coaching und Training, Dr. Ben Furman (2005)

Klärungshilfe - ein Mediationsverfahren, das erfolgreich bei der Klärung zwischenmenschlicher Konflikte eingesetzt wird. Institut für Klärungshilfe, Dr. Christoph Thomann (2011-2013).

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg, Akademie Blickwinkel (2014-2015)

Zertifiziert als Mediatorin beim Bundesverband Mediation® (2016)

Regelmäßige Supervision

Branchen

  • Industrie
  • Gesundheit und Soziales
  • Öffentlicher Dienst
  • Automobil & -Zulieferer
  • Bank- & Finanzwesen
  • Chemie & Pharmazie
  • Consulting
  • Energie & Umwelt
  • Bildung & Forschung
  • Hightech
  • IT/EDV
  • Lebensmittel
  • Luftfahrt & -Zulieferer
  • Maschinen- & Anlagenbau
  • Telekommunikation & Postwesen
  • Logistik & Transport
  • Vertrieb
  • Hotellerie
  • Versicherung
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Recht & Justiz

Referenzen

unter anderem BMW, DGFP, DGUV Hochschule, Oliver Wyman Managementberatung, Sparkassenverband Bayern, Siemens, Truma, Versicherungskammer Bayern

Einige Kundenstimmen:

„Hallo Frau Wörner, ich möchte Ihnen nochmal ganz herzlich für das hervorragende Coaching danken! Die Herausforderungen sind groß, aber ich komme damit hervorragend zurecht, bin ausgeglichen und genieße mein privates und berufliches Leben.“
Niels H., Leiter Qualitätsmanagement, Automobilindustrie

„Liebe Frau Wörner, nochmal vielen herzlichen Dank Ihnen für Ihre wertvollen Tipps und Anreize, Ihre ehrlichen Worte und "dezente Antriebe". Sollte ein weiteres Coaching von Bedarf sein und auf Zustimmung stoßen, komme ich gerne wieder auf Sie zurück.“
Anna N., Gruppenleiterin Personalwesen, Technologiekonzern

„Ich bedanke mich ganz herzlich für Ihre Unterstützung und Begleitung meiner On-Boarding Phase. Sie haben mir wirklich sehr weiter geholfen!“
Oliver Z., Leiter Auslandsvertrieb, Automobilhersteller

„Liebe Frau Wörner, Ihr Coaching war einfach toll und hat für mich viele Dinge zum Positiven hin verändert. Ich gehe meine Vorhaben viel konsequenter durch. Seit der Kompetenzanalyse verstehe ich mich viel besser und akzeptiere mich so wie ich bin! Und wo ich noch Veränderung herbeiführen möchte tue ich dies. Nochmals herzlichen Dank!“
Sigrid E., Vertrieb Elektrotechnik

„Das Coaching war sehr gewinnbringend für mich - vielen Dank dafür! Ich werde es jederzeit weiterempfehlen!“
Rainer H., Projektleitung Entwicklung Automobiltechnik

„Liebe Frau Wörner, ich habe in den letzten Wochen immer wieder an Sie und an unsere Gespräche gedacht. Letzte Woche hat meine Veranstaltung … stattgefunden. Sie werden sich sicherlich an meine Ängste und Befürchtung vor dieser Veranstaltung erinnern. Die Vorbereitungen dieses Jahr waren genau so aufwendig wie letztes Jahr aber es ging mir dabei deutlich besser und entspannter. Ich war vor dem Event eher ruhig als angespannt und das verdanke ich unserer Auseinandersetzung mit den Themen. Es lief alles auch sehr gut und alle waren zufrieden. Diesen Erfolg wollte ich unbedingt mit Ihnen teilen. Es ist für immer sehr schön und inspirierend, wenn ich an die Learnings von unseren Gesprächen nachdenke. Das alles hat mich sehr geprägt und ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Ihre Unterstützung war einmalig und ich werde es nie vergessen.“
Juliana B., Leiterin Kompetenzzentrum Personalstrategie Obere Führungskräfte, Automobiltechnik

„Liebe Ute, ich möchte mich bei Dir bedanken für die vielen guten Gedankenanstöße und Telefonseelsorge kurz vor Weihnachten. Du bist wirklich großartig und ich beneide Dich um Deinen Job, eine wirkliche Berufung. Guten Start ins neue Jahr und ganz viel Frohsinn und Zufriedenheit.“
Gruß Claudia T., Leiterin IT-Projekte Automobilindustrie

Supervision

Ja

Dokumente

aktualisiert 2024

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!

089 - 58 46 55