Nach oben
Dr. Alica Ryba

Dr. Alica Ryba

Hamburg
Mit Wissenschaft zur Wirksamkeit: Ich beschäftige mich seit über 15 Jahren mit der Frage wie Coaching noch wirksamer werden kann und stehe heute für wirksame Entwicklungsprozesse auf Basis eines neurowissenschaftlich fundierten und integrativen Coachingansatzes. Kernergebnis meiner Doktorarbeit ist, dass der Körper eine entscheidende Rolle bei tiefgreifenden Veränderungsprozessen spielt, weil er der beste Zugang zum Unbewussten ...

... weiterlesen

Mit der Anzeige dieses Inhaltes werden Daten an Google übertragen.

Hinweise dazu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google laden
Geschlecht
weiblich
Muttersprache(n)
Coaching-Sprache(n)

Institut für wissenschaftliches Coaching
c/o Coaching- und Mediationszentrum
Schlüterstr. 14
20146 Hamburg

Dr. Alica Ryba

Coaching-Artikel

Erschienen im Coaching-Magazin

Drei Gedächtnisse und ihre Bedeutung für wirksames Coaching

Wer sich die Frage stellt, was Coaching wirksam macht, wie also z.B. eine nachhaltige Veränderung zu erzielen ist, kann...

Erschienen im Coaching-Magazin

Interview mit Dr. Alica Ryba

Was macht nachhaltige Veränderung im Coaching aus? Wer diese Frage beantworten möchte, kommt nicht mehr umhin, neurowissenschaftliche...

Erschienen im Coaching-Magazin

Coaching mit dem Unbewussten

Begriffsbestimmung und Ansätze für die Arbeit mit dem Unbewussten im Coaching.

Erschienen im Coaching-Magazin

Scientific 3 Mind Coaching

Mit welchen Ansätzen ist es möglich, im Coaching wirksame und nachhaltige Veränderungen zu erzielen? Diese Frage dürfte

...
Erschienen im Coaching-Magazin

Integratives Neurocoaching

Welche Erkenntnisse liefern Neurowissenschaften und Entwicklungspsychologie für die Coaching-Forschung?

Erschienen im Coaching-Magazin

Integrative Coaching-Praxis mit neurowissenschaftlicher Fundierung

Viele Coaching-Methoden sind den gängigen Psychotherapieschulen entlehnt. Bewertet man diese unter Gesichtspunkten der...

Erschienen im Coaching-Magazin

Coaching und Neurowissenschaften

Was versteht man unter neurobiologisch fundiertem Coaching?

Erschienen im Coaching-Magazin

Integratives Neuro-Coaching

Wie lässt sich der Nutzen eines Coachings erhöhen? Jeder Coach sollte sich diese Frage fortlaufend stellen. Die Prämisse...

Überblick

Selbstbeschreibung

Mit Wissenschaft zur Wirksamkeit: Ich beschäftige mich seit über 15 Jahren mit der Frage wie Coaching noch wirksamer werden kann und stehe heute für wirksame Entwicklungsprozesse auf Basis eines neurowissenschaftlich fundierten und integrativen Coachingansatzes. Kernergebnis meiner Doktorarbeit ist, dass der Körper eine entscheidende Rolle bei tiefgreifenden Veränderungsprozessen spielt, weil er der beste Zugang zum Unbewussten ist.

Mein Herzenswunsch ist es, meinen Klient*innen tiefgehende Entwicklungsprozesse zu ermöglichen und so das Erreichen ihrer Berufs- und Lebensziele zu unterstützen. Darüber hinaus bin ich als Coach für Coaches tätig. Ich unterstütze Coaches durch ein praxisbezogenes wissenschaftliches Persönlichkeits- und Wirkmodell noch effektiver und punktgenauer zu intervenieren, damit nachhaltige Veränderungen möglich werden.

Qualifikationen
• Dr. phil (Promotion in Psychologie)
• Diplom Kauffrau
• Senior-Coach (DBVC)
• Praktische Coachingerfahrung (> 15 Jahre)
• Seit 2019 Coachingausbilderin
• Entwicklerin des Scientific 3 Mind Coachings
• Mitbegründerin des Integrativen Neurocoaching
• Fachbuchautorin
• Jahrelange Selbsterfahrung & Supervision
• HR-Expertin für PE/FE und OE

Schicken Sie mir gerne eine Anfrage!