KontaktLogin
Premium
34127 Kassel
Der berufsbegleitende Masterstudiengang COS wurde speziell für Menschen entwickelt, die entweder an einer Karriere als Coach, Supervisor*in und Organisationsberater*in interessiert sind oder die im Kontext eines internen Aufstiegs ihre Qualifikation in diesen Bereichen optimieren und ihre Führungskompetenzen ausbauen wollen.
Unter der wissenschaftlichen Leitung von Fr. Prof. Dr. Heidi Möller setzt der Studiengang schwerpunktmäßig auf systemisch-psychoanalytische Konzepte, verfolgt eine innovative Didaktik und fokussiert die Entwicklung der eigenen Person als Agens von Beratungsprozessen.
National und international renommierte Dozent*innen setzen hohe Qualitätsmaßstäbe, eine engmaschige Betreuung der Studierenden sichert den Lernerfolg ab. Eine produktive Lernumgebung mit Jahrgangsgruppen von max. 24 Studierenden ermöglicht die Verbindung einer reflektierten Praxis mit der Vermittlung wissenschaftlich fundierten Wissens.
Nach sechs Semestern haben die Studierenden 24 Lehrveranstaltungen in sieben Modulen absolviert, ein begleitendes Praxismodul abgeschlossen, eine Masterthesis verfasst, 120 Credits erworben und ihr Studium mit einem mündlichen Kolloquium abgeschlossen. Die Absolvent*innen erhalten den akademischen Grad eines Masters of Arts, der zur Promotion berechtigt.
nächster Start im Oktober 2022 (Anmeldung ab 1.12. 2021)
Information und Anmeldung: https://www.unikims.de/de/mba-masterstudiengaenge; Kontakt: Dr. Martin Seip (martin.seip@uni-kassel.de); InfoVeranstaltung am 18. Mai 2022 (15.00 - 16.30 Uhr) via Zoom.
Kontakt aufnehmen
    UNIKIMS GmbH
    Universitätsplatz 12
    34127 Kassel