Nach oben
53113 Bonn
Die beiden Bonner AML Institute:
- Institut Systeme DGSF
- Milton Erickson Institut Bonn M.E.G.
stehen für Systemische und Hypno-Kommunikative Kompetenz.
Sie sind jeweilig Mitgliedsinstitute der Fachgesellschaften DGSF und MEG.

Anne M. Lang ist Lehrende für Coaching, Beratung, Supervision der beiden Fachgesellschaften.
Sie ist Senior Coach BDP.
Neben Ihrer Tätigkeit in der Aus- und Weiterbildung ist sie auch in Konsultationen tätig.

Die hier u.a. angebotene zertifizierte Weiterbildung: " Hypno-Systemisches Coaching AML/DGSF"
beinhaltet 3 unabhängig buchbare Bausteine.

-"KomHyp - Hypno-Systemische Kommunikation nach M. Erickson M.E.G."
-"Ressourcen erzeugende Veränderungsarbeit nach dem Bonner Ressourcen Modell"
- "Intervision, Supervision, dokumentierte Coaching-Praxis, Selbsterfahrung"

Durchlaufen Sie alle Bausteine, können Sie das Zertifikat "Hypno-Systemischer Coach AML" erwerben, das ebenfalls DGSF anerkannt ist.
Supervisionen und kontextspezifische Anwendungsseminare sind auch offen buchbar.
Wir haben viel Erfahrung mit Quereinsteigern.
Besuchen Sie unsere Homepage und dort unsere You Tube Beiträge und unsere Instagram Beiträge

Mit der Anzeige dieses Inhaltes werden Daten an Google übertragen.

Hinweise dazu erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Inhalte von Google laden
Gründungsjahr der Einrichtung
1995
Gründungsjahr der Coaching-Weiterbildung
2003

AML Institute
Institut Systeme DGSF & Milton Erickson Institut Bonn M.E.G.
Reuterstr. 20
53113 Bonn

Dokumente

Systemisches Coaching AML DGSF-Zert.

Inhalte der DGSF-zertifizierten Weiterbildung "Systemisches Coaching AML"

Das Bonner Ressourcen Modell

Vorgehen und Seminarphilosophie